Deutschlands Johannes Thiemann wirft den Ball an Frankreichs Vincent Poirier vorbei. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Marius Becker)

Basketball-EM

Super-Sieg! Deutschland schlägt Favorit Frankreich

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
SWR-Redakteurin Isabel Gebhardt (Foto: DASDING, privat)

Zum Auftakt der EM hat Deutschland gewonnen. Das Spiel hat mit Verspätung angefangen - aus einem wichtigen Grund.

Die deutschen Basketballer besiegten Frankreich deutlich mit 76:63 (38:31). Bester Schütze bei dem Spiel in Köln war Johannes Thiemann mit 14 Punkten.

Trikot-Zeremonie für Dirk Nowitzki

Bevor das Spiel anfangen konnte, stand aber erst einmal Ex-Profi Dirk Nowitzki im Mittelpunkt. Sein Trikot mit der Nummer 14 wurde unters Hallendach gezogen. Es ist das erste Mal, dass ein deutscher Basketballspieler so eine Ehrung bekommen hat.

So geht die EM weiter!

Das nächste Spiel der deutschen Nationalmannschaft findet am Samstag statt. Die Mannschaft spielt gegen Bosnien-Herzegowina. Einen Tag später ist dann die Partie gegen Litauen. Die weiteren Gegner in der Gruppenphase sind Slowenien und Ungarn.

Hier kannst du dir die Trikot-Zeremonie anschauen:

Mehr News gibts hier:

Raumfahrt So soll die erste Mond-Station aussehen

Nach 50 Jahren sollen wieder Menschen zum Mond fliegen. Vielleicht werden die dann in einer aufblasbaren Basis wohnen.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
SWR-Redakteurin Isabel Gebhardt (Foto: DASDING, privat)