Bianca Claßen, auch bekannt als bibisbeautypalace auf YouTube, Instagram und TikTok. (Foto: Screenshot Instagram @bibisbeautypalace)

Influencerin

Neues Foto von Bibi aufgetaucht: Sie sieht happy aus!

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team (Foto: DASDING)

Seit Wochen hat man nichts mehr von Bianca Claßen gehört. Jetzt wurde ein Foto mit ihr auf Instagram gepostet.

Die Influencerin war offenbar auf der Hochzeit ihrer Freundin Mona Dung. Die Braut veröffentlichte jetzt ein Foto von ihrem großen Tag. Bibi (die dritte von rechts) strahlt zusammen mit den anderen Mädels glücklich in die Kamera.

Wann genau die Hochzeit stattfand, ist nicht bekannt. Das erste Foto davon hat Mona Anfang September gepostet.

Fans freuen sich!

Unter dem Foto haben viele Fans von Bibi kommentiert. Sie freuen sich, dass sie endlich mal wieder mitbekommen, was die Influencerin macht.

Ich glaub ich hab mich noch nie so gefreut Bibi zu sehen ❤️

Bibi ist seit der Trennung von ihrem Mann Julian abgetaucht. Sie postet nichts mehr auf Instagram und macht auch keine Videos mehr für ihren Kanal "BibisBeautyPalace". Deshalb machen sich ihre Fans immer wieder Sorgen, dass es ihr nicht gut gehen könnte.

Julienco hat den Fans vor Kurzem versichert, dass Bibi glücklich ist:

Mehr News für dich:

Basketball Wochenlange Pause! Schröder verpasst NBA-Start

Nationalspieler Dennis Schröder stand vor einem Comeback bei den Los Angeles Lakers. Aber daraus wird jetzt nichts.  mehr...

DASDING DASDING

YouTube Fibii knackt die 100k - Monte, Eli und Co. gratulieren!

Die 16-Jährige hat auf YouTube nun über 100.000 Abonnenten. Viele große Streamer meldeten sich mit lieben Worten.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team (Foto: DASDING)