Blake Lively beim "Forbes Power Women's Summit". (Foto: IMAGO, IMAGO / UPI Photo)

Stars

Blake Lively und Ryan Reynolds werden wieder Eltern

STAND
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, privat)

Surprise! Beim "Forbes Power Women's Summit" in New York City zeigte Blake überraschenderweise ihren Babybauch.

Später bestätigte die Schauspielerin auf Instagram, dass sie ihr viertes Kind mit Ryan erwartet. Die beiden sind seit 2012 verheiratet und haben schon drei Töchter.

Fotos aus Protest

Auf Instagram teilte Blake private Bilder von ihrer Schwangerschaft. Doch das hat einen ernsten Hintergrund. Offenbar warteten vor ihrem Haus Paparazzi, die Fotos machen wollten.

Hier sind Schwangerschaftsfotos von mir im echten Leben, damit die elf Typen, die vor meinem Haus warten, mich alleine lassen können. Ihr macht mir und meinen Kindern Angst.

Tom Hiddleston und Zawe Ashton erwarten auch ein Baby. Hier geht's zur News:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

STAND
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, privat)