Der Hesse Marcel Paul hat einen neuen Weltrekord im Bobbycarfahren aufgestellt. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Frank Rumpenhorst)

WTF?!

Weltrekord: 130km/h mit einem Bobbycar

STAND
AUTOR/IN

Was mit einem Moped fast unmöglich ist, hat ein 29-Jähriger mit einem Bobbycar geschafft.

Mit seinem getunten Bobbycar raste der Mann aus Hessen einen Hang mit 15 Prozent Gefälle runter. Beim Bremsen qualmten die Gummisohlen an seinen Schuhen. Er hat es geschafft und den Weltrekord geknackt: 130,7 Stundenkilometer war er schnell!!!

Zweiter Rekord mit Bobbycar-Klassiker

Und danach stellte er gleich einen zweiten Rekord auf: Mit einem gewöhnlichen Bobbycar mit Plastikreifen kam er auf 106 Stundenkilometer. Beide Spitzenwerte sind vom Rekord-Institut für Deutschland bestätigt und können ins Guinness-Buch.

Strafen statt Rekorde hat der Raser in Pforzheim bekommen:

STAND
AUTOR/IN