Die Trümmer des eingestürzten Mehrfamilienhauses in Bochum (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Florentine Dame)

Unglück

Frau stirbt nach Explosion eines Wohnhauses in Bochum

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke  NEWSZONE (Foto: DASDING)

Rettungskräfte haben die Frau unter den Trümmern gefunden. Ein Verletzter kam ins Krankenhaus.

Das zweieinhalbstöckige Mehrfamilienhaus in Bochum in Nordrhein-Westfalen (NRW) war am Dienstagabend komplett eingestürzt.

Was war der Grund?

Offenbar hat es eine Explosion gegeben. Die Feuerwehr konnte bei ihrem Einsatz Gas nachweisen. Deswegen liegt die Vermutung nahe, dass es eine Gasexplosion gewesen sein könnte. Allerdings hatte das Haus keinen eigenen Gasanschluss, sagte die Feuerwehr. Die Polizei ermittelt die Hintergründe.

Die Frau könnte in dem Haus gewohnt haben. Außer ihr hatten noch zwei Männer dort gewohnt. Ein 35-Jähriger wurde leicht verletzt. Ein 61-jähriger Bewohner war zum Unglückszeitpunkt nicht vor Ort.

‼️aktuelle Einsatzinfo‼️ Wir sind mit starken Kräften in Bochum Linden in der Keilstraße im Einsatz. Vermutlich durch eine Explosion kam es zum Totaleinsturz eines Gebäudes. Aktuell wird mindestens noch eine Person vermisst. #EinsatzfürBochum #fwbo https://t.co/3NiFOvecEd

Dieser Fall sorgt für Aufsehen in Nordrhein-Westfalen:

Ibbenbüren

Verbrechen Tote Lehrerin in Ibbenbüren: Hat ihr Schüler sie umgebracht?

Ein 17-Jähriger soll eine Lehrerin im Klassenzimmer eines Berufskollegs in NRW umgebracht haben. Nun gibt es mehr Infos.

DASDING DASDING

Mehr News gibt es hier:

Verbrechen Anti-Terror-Einsatz: Zwei Brüder festgenommen

Die Polizei hat einen 32-Jährigen und seinen 25 Jahre alten Bruder in Castrop-Rauxel in NRW festgenommen.

DASDING DASDING

WTF?! NRW statt Kolumbien - Dealer schickt Koks an falsche Adresse

Eine halbe Million Euro ist das Koks wert. Statt in Kolumbien landet der Schnee in Deutschland bei der Tafel.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Most Wanted

  1. Geld So risky ist es über Klarna mit Rechnung zu bezahlen!

    Schulden bei Klarna als Flex aufbauen? Der TikTok-Trend ist keine gute Idee - das könnte dein Leben versauen.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. Wetter Frostbeben! Das passiert gerade in den USA

    Im Osten der USA ist extrem kalt. Das ist für Menschen gefährlich und sorgt dafür, dass es besondere Erdbeben gibt.

    TALK SWR3

  3. Katastrophe Erdbeben in der Türkei und Syrien: Tausende Tote und Verletzte

    Mehrere Erdbeben erschütterten die türkisch-syrische Grenzregion. Es gibt mehr als 4.200 Tote und sehr viele Verletzte.

    Die junge Nacht DASDING