Bodensee (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance / Goldmann | Goldmann)

Bodensee

Verdacht: Hat er seinen eigenen Vater getötet?

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )

Die Schweizer Polizei vermutet, dass ein Sohn seinen Vater auf einem Schiff umgebracht hat.

Die Polizei des Kantons St. Gallen hat gesagt, dass am Mittwoch zwei Leichen gefunden wurden.

Was ist passiert?

Helfer haben die Leiche eines 77-jährigen Österreichers auf einem privaten Schiff gefunden. Das Boot ist gegen eine Hafenmauer gefahren. Der Mann wurde offenbar gewaltsam getötet.

Daraufhin haben Rettungskräfte in der Nähe des Hafens eine zweite Leiche gefunden: den 37-jährigen Sohn. Die Polizei geht davon aus, dass der Sohn erst seinen Vater getötet hat und danach sich selbst. Die Polizei ermittelt noch.

Wir haben auch gute Nachrichten für dich:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )