Kurt Krömer (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd)

Show

Nach Faisal: Chez Krömer hört auf!

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )

Erst hat Kurt Krömer seine Sendung Chez Krömer mit Gast Faisal Kawusi abgebrochen - jetzt hat er gar keinen Bock mehr.

Nach der Sendung mit Faisal hat Krömer gesagt: "Heute ist der Tag, wo ich glaube (...), dass ich nach Hause gehe und mal gucke, ob ich das Konzept vielleicht noch mal überdenke." Jetzt hat Krömer gesagt, dass es Chez Krömer nicht mehr geben wird. Zusammen mit dem RBB will Krömer aber an anderen Formaten arbeiten.

Was war mit Faisal?

Beim Interview mit Faisal ging es unter anderem um einen Instagram-Kommentar des Comedian zum Thema K.O.-Tropfen, eine als rassistisch kritisierte Äußerung gegenüber der "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse und ein Tour-Plakat des Comedians, das an die tödliche Festnahme von George Floyd 2020 erinnerte. Faisal sagt dazu, er ist nicht rassistisch und auch sonst niemandem gegenüber feindlich eingestellt.

Das war Chez Krömer

41 Folgen gibt es von Chez Krömer. Das Konzept: Krömers Redaktion lädt Gäste ein, mit denen Krömer eine halbe Stunde redet. Manchmal sind es prominente Freunde des Moderators und manchmal sind es "Arschlöcher", wie Krömer selbst sagt. Faisal gehörte offensichtlich zur zweiten Kategorie.

Das war die letzte Folge:

Mehr News:

Chez Krömer Krömer bricht Show zum ersten Mal ab!

In seiner Show Chez Krömer war Comedian Faisal Kawusi zu Gast. Eigentlich dauert eine Sendung rund 30 Minuten...

DASDING DASDING

Talkshow LOL-Star lässt Ex-BILD-Chef einfach sitzen

Julian Reichelt war in der Show von Kurt Krömer zu Gast - wo es heftig knallte!

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Musik Apache 207 will "am liebsten auf der Bühne sterben"

Der Rapper möchte sein Leben lang Musik machen. Das hat er in einem Interview mit Kurt Krömer gesagt.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )

Most Wanted

  1. DSDS Katja Krasavice: "Beweis-Video" soll Bohlens Lügen entlarven

    In Katjas TikTok ist ein Screenshot zu sehen, der einen Chatverlauf zwischen Dieter Bohlen und Krasavice zeigen soll.

    DASDING DASDING

  2. Katastrophe Hunderte Tote bei heftigen Erdbeben in der Türkei

    Zwei Erdbeben erschütterten am Morgen die türkisch-syrische Grenzregion. Es gibt rund 1.300 Tote und Tausende Verletzte.

    Die junge Nacht DASDING

  3. Wetter Frostbeben! Das passiert gerade in den USA

    Im Osten der USA ist extrem kalt. Das ist für Menschen gefährlich und sorgt dafür, dass es besondere Erdbeben gibt.

    TALK SWR3