Cristiano Ronaldo (Foto: IMAGO, Sportimage)

Fußball

Wechselt Cristiano Ronaldo den Verein?

STAND
AUTOR/IN
Aslı Kaymaz
Asli Kaymaz (Foto: DASDING)

Er kauft zumindest die teuerste Villa in ganz Portugal. Gerüchte behaupten, er kehrt in die Heimat zurück.

21 Millionen Euro investiert der Fußballer in sein neues Zuhause. Er kauft die Villa nicht nur, er lässt sie auch umbauen bis Sommer 2023. Anlass für die Gerüchte sind unter anderem die Nähe zu Lissabon - nur 40 Minuten mit dem Auto.

Sporting Lissabon oder Manchester United?

Der Boss des portugiesischen Vereins träumt von einer Rückkehr des Star-Fußballers. Aber leisten kann er sich das nicht. Ronaldo ist zu teuer für seinen ehemaligen Jugendklub.

Oder vielleicht doch Rente?

An den Gerüchten muss auch nichts dran sein. Das Grundstück hatte sich Ronaldo bereits letztes Jahr gekauft. Laut einem portugiesischen Magazin will er dort nach seiner Karriere ein ruhiges Zuhause mit seiner Familie bewohnen.

Mehr dazu gibt's hier:

Der Fußballer ist zwar wieder im Einsatz, hat aber eine harte Zeit hinter sich:

Fußball Aus Kader geflogen: Das sagt Ronaldo jetzt!

Für seine Aktion beim Spiel gegen Tottenham wurde er bestraft. Auf Instagram gab er jetzt ein Statement.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Aslı Kaymaz
Asli Kaymaz (Foto: DASDING)