September Symbolbild (Foto: Pixabay / viarami)

Neuerungen

Das ändert sich ab September!

STAND
AUTOR/IN
Alina Surawicz
Alina Surawicz (Foto: DASDING)

Das 9-Euro-Ticket und der Tankrabatt enden. Die 300 Euro Energiepauschale wird bezahlt. Und einige Sachen werden teurer.

Das ist neu ab September:

  • Tankrabatt endet
  • Energiepauschale: alle Berufstätigen, die in den Steuerklassen 1-5 sind, bekommen 300€ von ihrem Arbeitgeber ausgezahlt
  • Energiesparplan startet
  • Corona-Infektionsschutzgesetz läuft am 23. September aus, ab Oktober soll es neue Regeln geben
  • die neuen Corona-Impfstoffe sollen wahrscheinlich ab dem 5. September ausgeliefert werden
  • Amazon Prime wird teurer: monatlich 8,99 statt 7,99. Wenn du ein Jahresabo hast, dann 89,90 statt 69 Euro.
  • Neues Gesetz: E-Rezept wird Pflicht, Medikamentenpläne und Arzneimittel-Rezepte sollen digital übertragen werden
  • Alle Coca-Cola-Produkte werden teurer

Das ändert sich in den Fitnessstudios

Auch die Sportstudios müssen Energie sparen. Deshalb werden dort ab September alle Außenlampen abgeschaltet. Außerdem soll die Raumtemperatur in öffentlichen Gebäuden maximal 19 Grad betragen. Tipp: Lieber eine Trainingsjacke einpacken!

Was sich beim Einkaufen ändert, erfährst du hier:

Politik Energiesparen im Supermarkt: Das kommt auf dich zu

Wegen des Russland-Ukraine-Kriegs muss jetzt Energie gespart werden - sogar im Supermarkt und Discounter.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.