Figuren aus dem DC-Universum. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / -/Courtesy of Warner Bros. Pictures/ TM & © DC Comics /dpa | -)

Movie

Bald wie Marvel? Das ist der neue Plan von DC

STAND
AUTOR/IN
Louis Leßmann
Louis Leßmann (Foto: DASDING)

Viele Fans waren geschockt, als "Batgirl" gestrichen wurde. Aber: Dahinter steckt offenbar ein größeres Konzept.

Das verkündete David Zaslav, der Chef von Warner Bros. Discovery. Die neue Strategie: Ein Team soll sich komplett auf das DC-Universum konzentrieren und einen 10-Jahres-Plan entwickeln. So ähnlich macht es die Konkurrenz bei Marvel schon seit einigen Jahren.

DC: Das sind die wichtigsten Figuren

Warner Bros. Discovery will sich in Zukunft vor allem auf die bekannten Heldinnen und Helden fokussieren. Für Boss David Zaslav sind das Batman, Superman, Wonder Woman, Aquaman. Dieses Jahr sollen voraussichtlich noch "Black Adam" und "Shazam 2" von DC erscheinen.

Kino Dieser 100-Millionen-Film wird gestrichen!

Warner Bros. macht einen Cut bei einer Superheldin: Kurz vor Fertigstellung wird das ganze Projekt über Bord geworfen.  mehr...

Die DASDING Morningshow DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.