Dylan Neuhausen mit Meisterschale (Foto: IMAGO, imago)

eSport

Im Freiburg-Trikot: Dylan Neuhausen ist deutscher Fifa-Meister!

STAND
AUTOR/IN

Dylan "DullenMIKE" Neuhausen hats gepackt. Im Endspiel des VBL Grand Final gewann er gegen Umut "RBLZ_Umut" Gültekin.

Das Finale gegen Gültekin gewann Neuhausen insgesamt mit 5:0. Im Duell auf der Xbox siegte er knapp mit 1:0. Auf der Playstation 5 setzte er sich klar mit 4:0 durch. Gespielt wurde natürlich Fifa 22. Der 19-Jährige ist damit der zehnte offizielle deutsche Fifa-Meister und erhält ein Preisgeld von 40.000 Euro.

Gelungene Revanche!

Gültekin und Neuhausen waren schon letztes Jahr zusammen im Finale. Damals holte sich Gültekin den Titel. Umso glücklicher war Neuhausen nach dem Match:

Ich bin komplett sprachlos, verspüre eine riesige Erleichterung. Ich wollte unbedingt einmal Deutscher Meister werden und habe das jetzt endlich geschafft. Nächstes Jahr kann ich diesen Erfolg hoffentlich wiederholen.

Hier gibt es ein bisschen Social-Media-Content zum Finale:

STAND
AUTOR/IN