Shirin David (Foto: Instagram / Shirin David)

Stars

DirTea Talk: Shirin David reicht's und macht ihre eigene Show

Stand
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: SWR DASDING, DASDING/Niko Neithardt)
Max Stokburger
Max Stokburger  (Foto: SWR DASDING)

Shirin David startet eine Podcast-Show, in der sie über Privates und auch den Gossip aus der Branche sprechen will.

Auf Instagram hat die Rapperin die DirTea Talk Podcast-Show angekündigt. Wie sie selbst schreibt, hat sie irgendwann aufgehört, sich online auszusprechen oder Insights aus ihrem Leben zu teilen. Why? Sie hatte das Gefühl, nicht mehr frei sprechen zu können ohne das Judgement von anderen, wie sie weiter schreibt. Das soll jetzt enden.

Wann die Show losgeht, verrät sie im Teaser nicht. Einmal die Woche soll es eine Folge geben mit verschiedenen Gästen aus unterschiedlichen Bereichen der Musik-Branche. Im Talk will Shirin mit anderen Erfahrungen teilen. Man soll "nicht das Gefühl haben unangenehm ausgefragt zu werden." Und anscheinend wird es spicy:

I do not give a single fuck anymore ob jemand mich verstehen möchte oder nicht. Bis heute wurde seit meinem Einstieg 2019 in die Musikbranche über mich gesprochen aber nie mit mir. And I‘m ready to spill some god damn tea.

Hier ist das Video zur Ankündigung:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Most Wanted