Nahaufnahme einer Cannabis-Pflanze (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Sebastian Kahnert)

WTF?!

Rucksack mit Drogen vergessen - Er holt ihn bei der Polizei ab

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
NEWSZONE-Redakteur Shayan Mirmoayedi (Foto: SWR, privat)

Juhu, Rucksack gefunden! Das könnte sich der 22-Jährige gedacht haben. Die Polizei hatte aber schon reingeschaut.

Und dort einiges gefunden: In dem Rucksack befanden sich Cannabis und eine Dose mit weißem Pulver. Ein Drogenschnelltest zeigte: Bei dem weißen Pulver handelte es sich um Amphetamine.

Der 22-Jährige hatte seinen Rucksack am Hauptbahnhof in Braunschweig verloren. Nachdem er über den Fund informiert wurde, erschien er auf der Wache der Bundespolizei. Statt den Drogen bekam er dort eine Strafanzeige wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln. Die Beamten glauben: Er hatte nicht damit gerechnet, dass die Polizei in den Rucksack geschaut hatte.

Mehr absurde Meldungen:

WTF?! Edeka sucht Mitarbeiter, die "nicht komplett verpeilt sind"

Eine Edeka-Filiale in Detmold geht mit ihrer skurrilen Stellenausschreibung viral.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
NEWSZONE-Redakteur Shayan Mirmoayedi (Foto: SWR, privat)