Luigi Gigi Birofio beim Abflug der "ICH BIN EIN STAR - HOLT MICH HIER RAUS"-Dschungelcamp-Kandidaten nach Australien am Frankfurt International Airport. (Foto: IMAGO, Gartner)

IBES 2023

Darf Gigi Birofio ins Dschungelcamp? Das sagt RTL!

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team (Foto: DASDING)

Der Reality-TV-Star musste den entscheidenden Corona-Test machen. Außerdem hat RTL eine Überrraschung verkündet.

In den letzten Tag war nicht klar, ob Gigi Birofio wirklich beim Dschungelcamp dabei sein kann. Er hatte nach der Ankunft in Australien einen positiven Corona-Test und wurde deshalb erstmal in Quarantäne gesteckt. Kurz vor dem Start der Show hat RTL jetzt verkündet, dass Gigi wieder negativ ist. Das heißt: Er darf am Freitag ins Camp einziehen.

Gigi Birofio hat Porno-Problem in der Corona-Quarantäne

Wirklich schlecht ging es dem Reality-TV-Star trotz Corona nicht. Er hatte wohl keine Symptome. Auf Insta berichtete er, wie er versucht, sich von der Langeweile in der Quarantäne abzulenken. Seine Beschäftigungen: Essen, Video-Spiele, Augenbrauen zupfen und Pornos schauen. Doch davon gab es offenbar nicht genug. Auf Insta meldete Gigi sich mit den Worten:

Die Pornos gehen mir sogar aus!

Martin Semmelrogge ist nicht dabei: Das ist die Ersatzkandidatin

Ein anderer Kandidat kann nicht dabei sein: Schauspieler Martin Semmelrogge. Er ist nicht mit den anderen Teilnehmern nach Australien gereist. Warum hat RTL noch nicht verraten. Er wird durch Djamila Rowe ersetzt.

Wer bei IBES 2023 dabei ist und wie viel Geld die Kandidaten bekommen, erfährst du hier:

Stars & Influencer Dschungelcamp 2023: Diese Stars ziehen ein

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" startet am 13. Januar - mit Reality-Stars, Sängern, Schauspielern und Models.

DASDING DASDING

IBES 2023 Geleakt! So viel Geld bekommen die Dschungelcamp-Stars

Wer das Dschungelcamp gewinnt, bekommt für den Sieg 100.000 Euro. Aber: Die Teilnehmer machen noch viel mehr Cash.

DASDING DASDING

Noch mehr News für dich:

Crime ⚠️ Achtung - mit dieser SMS von Spotify will dich jemand abzocken!

Gerade werden Nachrichten verschickt, dass etwas mit deiner Spotify-Zahlung nicht geklappt hat. Aber: Das ist ein Fake.

DASDING DASDING

Good News Für Afghaninnen: Deutschland startet ein Stipendienprogramm

Damit soll jungen Frauen geholfen werden, die in ihrem Heimatland wegen ihres Geschlechts nicht studieren dürfen.

Die DASDING Morningshow DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted

  1. Remshalden

    Remshalden Update: Leiche der vermissten 16-Jährigen aus Remshalden gefunden

    Das Mädchen war seit mehr als einer Woche verschwunden. Jetzt hat die Polizei sie gefunden.

    PUSH SWR3

  2. Rastatt

    Rastatt Spezialisten sprengen Weltkriegsbombe in Rastatt

    Die Bombe lag nah an den Gleisen. Deswegen sind Regional- und Fernzüge nicht gefahren. Auch die A5 war gesperrt.

    DASDING Musik Nonstop DASDING

  3. Hogwarts Legacy Gronkh: Kritik und Support nach "Egal-Aussage" zu J.K. Rowling

    Gronkh hat gesagt, dass ihm J.K. Rowling egal ist. Einige finden die Aussage des Youtubers ignorant und transfeindlich.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING