Lamine Yamal

EURO 2024

EM-Rekord: Yamal jüngster Spieler aller Zeiten

Stand
Autor/in
André Mamengui
André Mamengui
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun

Beim Auftaktspiel Spanien gegen Kroatien stellt Lamine Yamal direkt einen Rekord auf.

Der Spanier Lamine Yamal ist der jüngste Spieler in der Geschichte der Europameisterschaft. Yamal ist 16 Jahre und elf Monate alt. Trotz seines jungen Alters gilt der Barcelona-Spieler als Hoffnungsträger der spanischen Mannschaft. Selbst Nationaltrainer Luis de la Fuente sagt, er habe das Talent "das nur die Auserwählten haben".

Newszone-Logo

EM-Rekord: Yamal jüngster Spieler aller Zeiten

Dauer

Edit -> New Take 15.06. ab 19:00 Uhr SWR3 (nur für Abhörzwecke)

Das Spiel Spanien gegen Kroatien ging 3:0 aus. Lamine Yamal lieferte die Vorlage zum 3:0 durch Dani Carvajal.

Mehr EURO 2024 News:

EURO 2024 Völlig losgelöst! So feiern die Fans den ersten EM-Sieg

Zehntausende Fans haben das erste EM-Spiel von Deutschland in den Fanzonen gesehen. Auch viele Schotten waren am Start.

Die junge Nacht DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Most Wanted

  1. EURO 2024 Handspiel?! Das sagt Spanien-Spieler Cucurella jetzt dazu

    Das Handspiel im Match Spanien vs. Deutschland sorgt immer noch für große Aufregung. Jetzt gibt es ein Statement dazu.

    PLAY SWR3