Chloe Kelly (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/AP | Rui Vieira)

Fußball

England ist Europameister

STAND
AUTOR/IN
Johannes Seiler
Johannes Seiler Profilbild (Foto: DASDING, Johannes Seiler)

Die deutschen Kicker-Frauen sind mit 1:2 nach Verlängerung Vize-Meisterinnen.

Es war eine ausgeglichene Partie, doch in der 62. Minute konnte England in Führung gehen. Deutschland ließ sich davon aber nicht verunsichern und konnte in der 79. Minute ausgleichen. Also ging es mit 1:1 in die Verlängerung. Chloe Kelly schoss dann den stark gefeierten Siegtreffer zum 2:1.

Die deutschen Frauen verlieren das Finale also bitter und müssen sich nach einem starken Turnier mit dem zweiten Platz begnügen. Wirklich Freude kam bei der Überreichung der Silbermedaillen aber nicht auf.

"Football's coming home" - England ist zum ersten Mal überhaupt Europameister! Heißt auch: Deutschland verpasst den neunten EM-Triumph und verliert mit 1:2 nach Verlängerung. https://t.co/UZyeBQq9zi

Das waren die Highlights:

Die UEFA will den Frauenfußball stärker fördern:

Good News UEFA sucht nach Sponsoren für Frauenteams

Der UEFA-Präsident Aleksander Ceferin will den Frauenfußball stärken und Sponsoren überzeugen.  mehr...

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Johannes Seiler
Johannes Seiler Profilbild (Foto: DASDING, Johannes Seiler)