Nevzat Salim (Foto: SWR, privat, Nevzat Salim)

Ulm

Hat dieser Mann aus Baden-Württemberg den Döner erfunden?! 🥙

STAND
AUTOR/IN

Alle sagen: Der Döner kommt aus Berlin. Stimmt das wirklich?

Nevzat Salim aus der Nähe von Ulm sieht das anders. Er hat 1969 auf dem Stadtfest in Reutlingen Döner verkauft - das sollen Fotos von ihm zeigen. Einen ultimativen Beweis gibt es nicht, Salim ist sich aber zu 99 Prozent sicher: Er hat den ersten Döner in Deutschland verkauft.

Ja, Berliner, tut mir sehr leid. Das ist nicht möglich, dass die Berliner den Döner in Deutschland erfunden haben.

Kalter Döner-Salat

In der Türkei wird das Fleisch auf dem Teller serviert - in Deutschland ist der Döner im Fladenbrot nicht mehr wegzudenken. Für Salim muss ein Döner warm sein. Das ganze kalte Zeugs wie Joghurt und Salat hat bei ihm deswegen nichts zu suchen.

Hier erfährst du mehr:

Überall steigen die Preise, auch Döner-Fans sind betroffen:

Geld 7,30 Euro - Der neue Preis für deinen Döner?

Die Preise steigen überall - auch in Döner-Läden. Die Hersteller befürchten, dass bald einige Läden dichtmachen müssen.  mehr...

DASDING DASDING

Lieber Döner-Teller oder im Fladenbrot?

STAND
AUTOR/IN