Hinweisschild an einem Baumstumpf: "Kein Durchgang" (Foto: IMAGO, IMAGO / CHROMORANGE)

Ludwigshafen

Zwei Familien im Wildpark eingesperrt!

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt (Foto: )

Der Tierparkbesuch hat länger gedauert als geplant... In Ludwigshafen wurden mehrere Menschen im Wildpark vergessen.

Zwei Frauen waren mit ihren Kindern am Samstag zusammen im Tierpark in Rheingönheim. Am Abend wurden die Familien dann aus Versehen eingeschlossen.

Notruf per Handy

Die Familien aus Mutterstadt und Kassel konnten den Park nicht mehr verlassen. Doch sie wussten sich zu helfen: Die Frauen riefen die Polizei an. Kurze Zeit später konnten sie dann von jemandem, der den Schlüssel hatte, befreit werden.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt (Foto: )