Obdachloser schläft auf einer Straße in Stuttgart. (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Stuttgart

Festnahme nach Farb-Attacken auf Obdachlose!

STAND
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Crewprofil Basti Schmitt (Foto: DASDING)

Nach mehreren Angriffen hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Auch er ist obdachlos.

Der 45-Jährige wurde jetzt festgenommen, nachdem wieder ein Obdachloser entdeckt wurde, der mit Farbe übergossen war. Der Tatverdächtige habe passende Farbflecken an seiner Kleidung gehabt. Jetzt wird geklärt, ob er auch für die Farb-Angriffe auf fünf weitere Obdachlose in Stuttgart verantwortlich ist.

Wohnungslose Menschen haben mit dem SWR über die Ängste gesprochen, die die Angriffe in Stuttgart ausgelöst haben. Check hier das Video:

Video herunterladen (12,7 MB | MP4)

Für mehr Sicherheit soll auch diese Neuerung in BW sorgen:

Politik

Politik Bald waffenfreie Zonen in BW!?

Die Landesregierung will so das Sicherheitsgefühl der Bürger stärken. Aber es gibt noch Hürden...  mehr...

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.