Fahrwerk Flugzeug (Symbolbild) (Foto: IMAGO, IMAGO / Sven Simon (Symbolbild))

WTF?!

Toter im Fahrwerk eines Flugzeugs gefunden

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )

So einen gruseligen Fund haben Mitarbeiter am Flughafen in Frankfurt gemacht.

Die Mechaniker wollten das Flugzeug am Donnerstag warten. Bei ihrer Arbeit im Hangar haben sie eine Leiche entdeckt. Der Tote lag im Schacht des Fahrwerks. Während des Fluges, sind dort eigentlich die Räder untergebracht.

Polizei ermittelt

Die "BILD" schreibt, dass die Maschine in der iranischen Hauptstadt Teheran gestartet ist. Das hat die Polizei bisher nicht bestätigt. Die Ermittler versuchen jetzt rauszubekommen, wer der Tote ist und woher er stammt.

Das geht gerade im Iran ab:

Iran Deutscher Botschafter muss nach Iran

Hans-Udo Muzel wurde in den Iran einbestellt. Der Grund: Deutschland unterstützt die Proteste im Land.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )