Michael Jordan steht in der Boxengasse bei Lewis Hamilton beim Rennen in Miami. (Foto: IMAGO, IMAGO / Motorsport Images)

Formel 1

Premiere in Miami mit diesen Mega-Stars!

STAND
AUTOR/IN

Es war das erste F1-Rennen in Miami. Michael Jordan, Tom Brady und David Beckham waren da. Gewonnen hat Max Verstappen.

Football-Superstar Tom Brady hat ein Foto zusammen mit Basketball-Legende Michael Jordan, Fußball-Profi David-Beckham und Formel-1-Pilot Lewis Hamilton auf Instagram gepostet:

Den Sieg in Miami hat sich Weltmeister Max Verstappen geholt - indem er kurz vor Schluss das Duell mit seinem Rivalen Charles Leclerc gewann. Der wurde Zweiter, Platz drei holte sich Carlos Sainz. In der Gesamtwertung führt Leclerc weiter, Verstappen ist auf Platz zwei. Der Abstand hat sich aber auf 19 Punkte verringert. Miami ist erst die elfte Stadt in den USA, in der ein Formel-1-Rennen stattgefunden hat.

Hier kannst du das Duell von Max Verstappen mit Charles Leclerc kurz vor Schluss des Rennens in Miami anschauen:

STAND
AUTOR/IN