Formel 1 (Foto: IMAGO, IMAGO / ANP)

Motorsport

Formel 1-Kalender: So viele Rennen wie noch nie!

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)

Im Jahr 2023 wird es 24 Rennen geben. Auch in Las Vegas gehen die Teams an den Start.

Das hat der Motorsport-Weltrat (FIA) am Dienstag rausgehauen. Diese Saison gibt es 22 Rennen, was gleichzeitig auch der bisherige Rekord ist. Das erste Rennen findet am 5. März in Bahrain statt.

Was gibt es noch Neues bei den Strecken?

Neben dem Kurs in Vegas feiern zwei weitere Strecken ihr Comeback. Zurück im Rennzirkus sind der Große Preis von Katar und der Grand Prix von China.

Der Klassiker Monaco ist auch wieder am Start. Bitter für die deutschen Fans: Auch in der nächsten Saison ist kein Rennen in Deutschland geplant.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)