In Emmendingen wollte eine Frau eine Bekannte zur Führerscheinprüfung schicken. (Foto: IMAGO, IMAGO / Panthermedia)

WTF?!

Schönheits-OPs?! Frau schickt eine Bekannte zur Führerscheinprüfung

Stand
AUTOR/IN
Kim Patro
Profilbild von Kim (Foto: SWR DASDING)
Isabel Gebhardt
Isabel GebhardtNEWSZONE-Team (Foto: SWR DASDING)

Die Frau aus Emmendingen hatte zuerst eine ziemlich kuriose Ausrede am Start. Mehr dazu gibts hier!

Stell dir vor, du bist Prüfer bei einer theoretischen Führerscheinprüfung - und dann steht da eine Person vor dir, zeigt ihren Ausweis und du merkst, dass da irgendwas nicht stimmt. Genau das ist jetzt in Emmendingen in Baden-Württemberg passiert: Laut Polizei fiel dem Prüfer sofort auf, dass das Ausweisfoto der Frau nicht zu ihrem Aussehen passt.

Frau passt nicht zum Ausweisfoto: DAS war ihre Ausrede

Darauf angesprochen behauptete die Frau, dass sie mehrere Schönheitsoperationen gehabt habe und deshalb anders aussehe als auf dem Bild. 🤔 Später war klar: Das war nur eine versuchte Ausrede! Die Frau gab zu, dass sie für eine Bekannte zur Führerscheinprüfung gekommen sei.

Jetzt wird ermittelt

Möglicherweise droht jetzt noch mehr Ärger, denn: Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Noch mehr WTF-News gibts hier:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Most Wanted