Solaranlage und ein Windrad am Abend (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand)

Good News

Weltrekord: Freiburger Forscher entwickeln Super-Solarzelle

STAND
AUTOR/IN

Forscher des Fraunhofer-Instituts haben eine neue Solarzelle entwickelt. Ihr Wirkungsgrad: 47%

Die Solarzelle macht aus Sonne Strom – das ist erstmal nichts Neues, aber sie hat den höchsten Wirkungsgrad aller Zeiten. Kurze Erklärung: Je höher der Wirkungsgrad, desto besser ist die Solarzelle darin, aus Sonnenlicht Strom zu machen. "Normale" Solarzellen haben nur einen Wirkungsgrad von unter 30%. Die Solarzelle aus Freiburg schafft einen Wirkungsgrad von 47%. Es ist also eine neuer Weltrekord.

Wie funktioniert das?

Durch unterschiedliche Schichten in der Solarzelle können verschiedene Wellen des Sonnenlichts gleichzeitig eingefangen werden. Diese Methode gibt es schon länger. Doch durch eine neue Entspiegelungs-Technik wurde jetzt der neue Rekord erreicht.

Umweltfreundliche Energie

Der Ausbau von Solar- und Windenergie bei uns in Deutschland ist nicht nur gut für unsere Umwelt. Wir sind so auch unabhängiger von anderen Ländern wie zum Beispiel Russland.

STAND
AUTOR/IN