Fanchoreografie der Olympiakos-Fans bei der Präsentation der Mannschaften. (Foto: IMAGO, ANE Edition)

Fußball

SC Freiburg: Sieg trotz Pyro-Wahnsinn in Piräus

STAND
AUTOR/IN
Louis Leßmann
Louis Leßmann (Foto: DASDING)

Das Team von Christian Streich konnte sich im Hexenkessel von Olympiakos Piräus durchsetzen - trotz Unterbrechung.

Schon vor dem Spiel gab es eine beeindruckende Pyro-Show von den griechischen Fans. Noch in der ersten Halbzeit musste das Spiel sogar wegen Pyrotechnik für zwei Minuten unterbrochen werden. Aber auch im Nebel blieb Freiburg cool und gewann mit 3:0 durch Tore von Nicolas Höfler (5.) und Michael Gregoritsch (25./53.).

Traumstart für Freiburg

Zwei Siege in zwei Spielen und Platz 1 in der Gruppe G. Die Zwischenbilanz vom SC Freiburg in der Europa League lässt sich sehen. Am 6. Oktober geht es für die Breisgauer weiter gegen den FC Nantes.

DANKE an alle mitgereisten Freiburger! 🤍 Kommt alle gut nach Hause! 🙏 https://t.co/vGQC5i0Yro

Mehr Fußball-News:

Fußball Fan küsst Messi die Füße

Dass manche Fans Lionel Messi absolut verehren, ist nichts Neues. Ein Anhänger ging aber einen Schritt weiter...  mehr...

Die DASDING Morningshow DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.