Reisende stehen in der Abflughalle in einer Warteschlange auf dem internationalen Flughafen Ben Gurion in Israel an. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/XinHua | Gil Cohen Magen)

WTF?!

Granaten-Alarm im Flughafen bei Tel Aviv

STAND
AUTOR/IN

Das ungewöhnliche Souvenir im Handgepäck eines Kindes sorgte für Panik in Israel.

US-Touris haben für Chaos am Flughafen Ben Gurion in der Nähe von Tel Aviv gesorgt. Ein Kind der Familie hat beim Wandern einen Granaten-Blindgänger entdeckt und mitgenommen! Am Flughafen haben die Touris den Sicherheitsmitarbeitern ihr Souvenir gezeigt, woraufhin der Bereich des Flughafens geräumt wurde.

Am Ende war alles gut

Die Mitarbeiter am Flughafen konnten eine Gefahr ausschließen und haben deshalb die Räumung abgebrochen. Trotzdem brach Panik aus: Menschen rannten weg und versteckten sich hinter ihren Koffern. Ein Passagier sei währenddessen gestürzt und habe sich verletzt, sagte ein Sprecher der Flughafenbehörde.

Die Familie mit dem merkwürdigen Souvenir durfte aufatmen: Sie konnten nach Hause in die USA zurückfliegen.

Hier kannst du dir das Video vom Vorfall ansehen:

תיעוד: בהלה בנתב"ג בעקבות חשש מחפץ חשוד. לאחר בדיקות הוכרז על חזרה לשגרה @sharonidan https://t.co/pOMLp3oaeC

STAND
AUTOR/IN