Harry Styles, Sänger aus Großbritannien, besucht die Premiere von "My Policeman" im Princess of Wales Theatre während des Toronto International Film Festival (TIFF) (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Invision7ap | Evan Agostini)

Filmpreis

Harry Styles gewinnt Schauspielpreis

STAND
AUTOR/IN
Ramon Mebrahtu
Zu sehen ist der SWR-Journalist und Redakteur Ramon Mebrahtu (Foto: DASDING)

Der 28-Jährige bekam mit seinem Schauspiel-Team den Tribute Award beim Toronto International Film Festival (TIFF).

Ausgezeichnet wurde das Team für seine Performance im Film "My Policeman". Harry spielte dort einen Polizisten, der in den 1950er Jahren in Großbritannien lebt und seine Homosexualität geheim halten muss.

The ensemble cast of @MichaelGrandage’s MY POLICEMAN, @Harry_Styles, Emma Corrin, Gina McKee, Linus Roache, David Dawson, and Rupert Everett, accept the #TIFFTribute Award for Performance, presented by @PolestarCars. #TIFF22 https://t.co/tUxLFTjKZX

Mehr News zu Harry Styles gibt es hier:

Social Media Angebliche "Spuckattacke" von Harry Styles? 💦

Ein Video von Harry geht rum, auf dem er angeblich einen Schauspielkollegen anspuckt. Von dem gibt es nun ein Statement.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine sind auf Twitter aktiv. Sie schreiben Tweets mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Tweet kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Tweet echt sind. Ein Haken neben dem Profil bedeutet, dass es durch Twitter auf seine Echtheit geprüft wurde. Twitter ist ein in den USA gegründetes soziales Netzwerk und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Nachrichten-Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

STAND
AUTOR/IN
Ramon Mebrahtu
Zu sehen ist der SWR-Journalist und Redakteur Ramon Mebrahtu (Foto: DASDING)