Tropische einsame insel (Foto: IMAGO, PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY 333D68FB)

YouTube

Heidelberger Student schnappt sich Wildcard für 7 vs. Wild!

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)

Der 23-jährige Joris wird in der nächsten Staffel am Start sein. Diese findet auf einer Tropeninsel statt und...

...das ist quasi ein Heimspiel für Joris. In seinen Bewerbungsvideos hat er erzählt, dass er schon in vielen tropische Regionen war. Mit 18 sei er zum Beispiel direkt nach dem Abi auf die Philippinen gereist. Wegen den nicen Stränden? Nein, Joris hyped Tiere und Pflanzen richtig krass. Er ist extra dorthin, um eine seiner fleischfressende Lieblingspflanze zu sehen.

Was erwartet Joris bei 7vs. Wild?

Joris wird wie die anderen Teilnehmer - Knossi ist zum Beispiel auch am Start - in der Wildnis ausgesetzt werden. Hier muss er dann für sieben Tage alleine klarkommen. Dazu kriegt er eine Actionkamera, um das Abenteuer festzuhalten. Das Ganze wird voraussichtlich im November oder Dezember auf YouTube zu sehen sein.

In diesem Video verkündet 7vs.-Wild-Macher Fritz Meinecke die Entscheidung für Joris:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)