Jan Siewert ist nicht mehr Coach bei Mainz 05  (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Harry Langer)

Fußball

Mainz 05: Der Coach muss gehen!

Stand
AUTOR/IN
Niklas Behrend
Niklas Behrend  (Foto: SWR DASDING)
Tari Weber
Tari Weber  (Foto: Tari Weber)

Der FSV Mainz 05 hat Cheftrainer Jan Siewert am Rosenmontag rausgeworfen. Wer könnte der neue Coach werden?

Der Verein will den neuen Trainer schon am Dienstag vorstellen. Ein heißer Kandidat ist der aktuelle U23-Trainer Benjamin Hoffmann. Nice to know: Der 44-Jährige ist letzte Saison mit der Mainzer A-Jugend Deutscher Meister geworden.

Mainz 05: Lange Sieglos-Serie

Mit Jan Siewert als Cheftrainer hat Mainz die letzten 11 Spiele nicht gewonnen und steht aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz. Der Abstand zum Relegationsplatz beträgt vier Punkte. Am Wochenende haben die 05er gegen den VfB Stuttgart mit 3:1 verloren:

Der Mainzer Sportboss Christian Heidel meinte, dass der Verein Siewert freistellen musste, um den Abstieg noch zu verhindern.

Newszone-Logo (Foto: SWR DASDING)

Siewert-Entlassung in Mainz: Keine große Überraschung

Dauer

Der FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Jan Siewert getrennt. Das gab der Bundesligist am Vormittag bekannt. Wie überraschend dieser Schritt kam und wer als Nachfolger in Frage kommt, dazu Stefan Kersthold aus der (SWR) Sportredaktion:

Großer Jubel an der Elfenbeinküste:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Most Wanted

  1. Gaza Diese deutschen Politiker werden angezeigt - wegen Beihilfe zum Völkermord

    Eine Gruppe von deutschen Anwälten hat eine Klage bei der Generalbundesanwaltschaft eingereicht. Das musst du wissen: