Jugendliche haben seit Covid stärkere psychische Probleme (Foto: IMAGO, IMAGO / Shotshop)

Mentale Gesundheit

Corona hinterlässt Spuren - auch in der Psyche

Stand
AUTOR/IN
Aslı Kaymaz
Asli Kaymaz (Foto: SWR DASDING)
Leo Eder
Leo Eder (Foto: )

Vor allem für Jugendliche sind die Nachwirkungen der Pandemie belastend. Eine Studie zeigt, womit sie kämpfen müssen.

Für viele Schülerinnen und Schüler ist von heute auf morgen der Alltag komplett weggebrochen: Online-Unterricht, kein Kontakt mit Freunden, keine Routinen. Die aktuelle "Jugend in Deutschland"-Studie zeigt, dass viele junge Leute seither mit ihrer psychischen Gesundheit kämpfen.

Krise nach Krise - Jugendliche haben große Sorgen

Die Autoren der Studie entdeckten ein Warnsignal: "Bei vielen jungen Menschen sind die psychischen Abwehrkräfte verbraucht." Besonders Jugendliche im Alter zwischen 14 und 29 haben das Gefühl, sie kommen gar nicht mehr aus den Krisen heraus, und fühlen sich nicht sicher. Neben der Pandemie sind das die Gründe:

  • Inflation
  • Krieg in der Ukraine
  • Klimawandel
  • Energiekrise

Das jetzt ist wichtiger als die Zukunft

Der Jugendforscher Simon Schnetzer sagt, die Unsicherheit soll dafür gesorgt haben, dass Jugendliche stärker im Hier und Jetzt leben, als sich etwas für die Zukunft zu erarbeiten. Die zentrale Frage: Für welche Zukunft lohnt es sich?

Die Lösung für die Probleme der Jugend

Kinder und Jugendliche müssen mehr anerkannt werden. Während der Pandemie verloren sie die Kontrolle über ihr Leben und jetzt möchten sie es aktiv mitgestalten. Der Psychologe Julian Schmitz sagt dazu:

Wir brauchen Raum für diese Sorgen und Ängste der jungen Menschen. Und es muss gesellschaftlich mitgedacht werden, dass junge Menschen aktuell so sehr belastet und vielleicht auch nicht so leistungsfähig sind. Das Thema psychische Gesundheit muss in der Schule oder im Studium einen größeren Platz haben.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Die ARD - das sind die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerischer Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Most Wanted

  1. Gesundheit Acht Jahre alt und in der Pubertät? Das sind die Gründe

    Die Medizin hat schon vor Jahrzehnten entdeckt, dass Menschen immer früher pubertieren. Hat die Pandemie das verstärkt?

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING