Jugendrichter Andreas Müller (Foto: IMAGO, IMAGO / Müller-Stauffenberg)

Silvester

Das sagt Richter Müller zur Gewalt an Silvester!

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi (Foto: DASDING)

Der von YouTube und aus den Nachrichten bekannte Jugendrichter Andreas Müller fordert schnellere Konsequenzen.

Nachdem es in der Silvesternacht in Berlin zu Ausschreitungen mit Böllern und Raketen kam, fordern viele Konsequenzen - auch Jugendrichter Andreas Müller. Auf YouTube gingen Videos viral, in denen ihm Clips von Rappern wie Gzuz oder Capital Bra gezeigt werden. Darin bewertet er, ob sie sich strafbar gemacht haben. Vielleicht hast du die Videos schon mal gesehen:

Müller fordert, dass Polizei und Staatsanwaltschaft Verfahren schneller einleiten. Bislang dauere das teilweise über ein Jahr bis jugendliche Straftäter vor Gericht stehen. In der öffentlichen Debatte wurde der Migrationshintergrund vieler Tatverdächtiger thematisiert. Einige finden, dass die Gewalt eine Folge von schlechter Integration ist. Den Grund für solche Gewalt sieht der Richter nicht darin, dass die Menschen aus dem Ausland kommen, sondern vor allem bei fehlenden Zukunftschancen:

Die Perspektivlosigkeit bei diesen jungen Menschen führt auch zu dieser nicht nachvollziehbaren Gewalt und der nicht nachvollziehbaren Wut auf Polizei- und Feuerwehrbehörden.

Hier findest du das ganze Video:

Mehr zur Diskussion um die Gewalt an Silvester findest du hier:

Politik Silvester-Randale: Was hat das mit Migration und Integration zu tun?

An Silvester wurden Einsatzkräfte mit Böllern abgeschossen. Jetzt soll geklärt werden, wie es zu der Gewalt kam.

Die junge Nacht DASDING

Weitere Meldungen für dich:

Fashion Kaufst du Secondhand? 👕

Weltweit kaufen viel mehr Leute gebrauchte Klamotten, Schuhe und Accessoires.

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Sport Bekannter Surfer stirbt durch Monsterwelle

Der Brasilianer Marcio Freire ist beim Big-Wave-Surfing in Portugal gestorben.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Das ZDF ist der zweite deutschlandweite öffentlich-rechtliche Rundfunksender. Zum ZDF gehören ZDFneo, ZDFinfo, PHOENIX, KiKa, 3sat, ARTE und auch Online-Angebote wie funk. Die ZDF-Journalisten berichten in Fernsehen, Internet und über Social Media, was in Deutschland und der Welt passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Sendungen wie die heute-Nachrichten oder das Aktuelle Sportstudio.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine laden auf YouTube Video hoch mit Infos über sich und andere. Solche Videos können zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob der Kanal und die Inhalte im Video echt sind. Ein Häkchen neben dem Profilnamen bedeutet außerdem, dass der Kanal durch YouTube bestätigt wurde. YouTube gehört seit 2006 zu Google, einem US-Unternehmen von Alphabet.

STAND
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi (Foto: DASDING)

Most Wanted

  1. Geld So risky ist es über Klarna mit Rechnung zu bezahlen!

    Schulden bei Klarna als Flex aufbauen? Der TikTok-Trend ist keine gute Idee - das könnte dein Leben versauen.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. Wetter Frostbeben! Das passiert gerade in den USA

    Im Osten der USA ist extrem kalt. Das ist für Menschen gefährlich und sorgt dafür, dass es besondere Erdbeben gibt.

    TALK SWR3

  3. Katastrophe Erdbeben in der Türkei und Syrien: Tausende Tote und Verletzte

    Mehrere Erdbeben erschütterten die türkisch-syrische Grenzregion. Es gibt mehr als 4.200 Tote und sehr viele Verletzte.

    Die junge Nacht DASDING