Viele Kartengeräte von Verifone funktionieren aktuell nicht.  (Foto: DASDING, IMAGO / Rene Traut)

Störung

Darum kannst du gerade nicht mit Karte bezahlen

STAND
AUTOR/IN

Keine Sorge, mit deinem Konto ist wahrscheinlich alles in Ordnung. Ein Kartenlesegerät macht in ganz Deutschland Probleme.

Dahinter steckt der Hersteller Verifone mit seinem Modell H5000. Die ersten Ausfälle gab es am Dienstag und die Störung ist immer noch nicht behoben.

Wo ist das Problem?

Anscheinend spinnt die Software des Kartenlesegeräts. Zahlungen werden ganz oder teilweise verweigert. Egal ob mit Kreditkarte oder EC-Karte.

Hersteller Verifone sagt, dass mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet wird. Wie lange das dauern kann, ist unklar. Laut Verifone kann das Problem nicht über einfaches Update gelöst werden. Das heißt: Vermutlich müssen Technikerinnen und Techniker alle Geräte vor Ort selbst reparieren oder sie müssen ausgetauscht werden.

Welche Läden sind betroffen?

Das lässt sich nicht genau sagen, da das Gerät in allen möglichen Branchen eingesetzt wird. Aldi Nord, Rossmann und Edeka haben mitgeteilt, dass es in den Filialen zu Problemen kommen könnte. Nicht betroffen sind laut eigener Aussage Aldi Süd, Rewe und Penny.

Zur Sicherheit solltest du zum Einkaufen Bargeld mitnehmen.

Bargeld gab es in Mainz mehr als genug:

Mainz

Mainz 💸 Mindestens 50.000 Euro: Geldscheine fallen von Hochhausdach 💸

Im Mainzer Stadtteil Lerchenberg gab es einen besonderen Regen: Geldscheine flatterten durch die Luft.  mehr...

Die DASDING Morningshow WG DASDING