Alkohol-Kater Symbolbild (Foto: IMAGO, IMAGO / Panthermedia)

Alkohol

Katermittel-Hype in Ulm

STAND
AUTOR/IN
Johannes Seiler
Johannes Seiler Profilbild (Foto: DASDING, Johannes Seiler)

Kurz vor dem Schwörmontag in Ulm wird ein beliebtes Katermittel in den Apotheken knapp.

In Ulm findet in ein paar Tagen der Schwörmontag statt. Auf dem Volksfest wird auch Alkohol getrunken. Viele Leute wollen sich offenbar gegen einen möglichen Kater rüsten.

Influencer haben verstärkt bei Social Media Werbung für Elektrolyte als Katermittel gemacht, das bekommen auch die Apotheken in Ulm ein paar Tage vor dem traditionellen Volksfest zu spüren. Vor allem junge Leute kaufen seitdem die rezeptfreien Elektrolyte. Der Apotheker Philipp Klemm bemerkt das auch. Er berichtet von einer bis zu 200 Prozent höheren Nachfrage bei Elektrolyten als gewöhnlich.

Bringt das was?

Das Pulver wird in Wasser gerührt und soll unter anderem bei Durchfallerkrankungen den Wasser- und Mineralstoffhaushalt ausgleichen. Auch bei starkem Alkoholkonsum verliert der Körper wichtige Stoffe. "Mit den Elektrolyten gibt man ihm diese wieder zurück", sagt der Ulmer Apotheker Sandy Winklhofer.

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

STAND
AUTOR/IN
Johannes Seiler
Johannes Seiler Profilbild (Foto: DASDING, Johannes Seiler)