Midas Katze vier Ohren (Foto: Screenshot Instagram @midas_x24)

Good News

Straßenkatze mit vier Ohren wird auf Instagram fame

STAND
AUTOR/IN
Johanne Seiler

Eine Katze mit vier Ohren - die gibt es wirklich! Und sie ist ein Star auf Instagram. Ihr Account mehr als 75.000 Follower.

Ihre Besitzerin Canis Dosemeci fand Midas als Junges in einem Hinterhof in Ankara in der Türkei. Sie hatte Mitleid und nahm die junge Katze kurzerhand in ihre Wohnung auf. Das berichtet der Spiegel.

Ganz gesund die Kleine

Ein Check beim Tierarzt ergab das Midas durch ihre vier Ohren keinerlei Beeinträchtigungen hat. Gehör und Gesundheit seien vollständig in Ordnung. Ursache für die vier Ohren ist eine seltene genetische Mutation.

Katze wird zum Social Media-Star

Canis begann damit Fotos von ihrem Haustier auf Instagram zu posten. Schnell bekam der Account mit dem Namen midas_x24 große Reichweite. Auch Midas Freunde, die beiden Golden Retriever "Zeyno" und "Suzi" sind gelegentlich auf den Schnappschüssen zu sehen. Die beiden wohnen auch in dem tierlieben Haushalt.

Botschaft des Accounts

Der Account soll aber nicht nur für Unterhaltung sorgen. Die "Katzenmutter" möchte Ihre Follower dazu bringen, Tiere zu adoptieren und nicht im Geschäft zu kaufen.

STAND
AUTOR/IN
Johanne Seiler