Mann mit Kobe Bryant Trikot an.  (Foto: IMAGO, IMAGO / Independent Photo Agency Int.)

Basketball

Kobe Bryants Trikot wird versteigert!

STAND
AUTOR/IN

Die Versteigerung startet Ende Mai. Dabei könnte eine Rekordsumme zusammenkommen.

Und zwar bis zu fünf Millionen US-Dollar (ca. 4.75 Millionen Euro). Das schätzt der Auktionsexperte David Kohler. Die Versteigerung soll vom 18. Mai bis 4. Juni stattfinden. Der verstorbene Basketballspieler hatte das Trikot in der Saison 1996 bis 1997 bei den Los Angeles Lakers getragen. Kobe Bryant hat in der Profiliga NBA fünfmal die Meisterschaft geholt.

Kohler sagte, dass Andenken an Bryant sich immer noch gut verkaufen ließen. "Er ist beliebt."

So ist Kobe Bryant gestorben

Vor rund zweieinhalb Jahren ist er bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen. Der Grund war schlechtes Wetter. Auch seine zweitälteste Tochter Gianna ist dabei gestorben.

Zu seinem zweiten Todestag wurde eine Statue enthüllt:

Los Angeles

NBA Zweiter Todestag: Statue von Kobe Bryant enthüllt

Kobe Bryants Todestag hat sich zum zweiten Mal gejährt. Am Ort des Unfalls steht jetzt eine Statue.  mehr...