Ein beschädigtes Flugzeug steht auf dem Dallas Executive Airport in Dallas. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/The Dallas Morning News | Liesbeth Power)

USA

Unfall bei Flugshow: Flieger explodieren

STAND
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, DASDING/Niko Neithardt)

Im US-Bundesstaat Texas sind zwei Flugzeuge zusammengestoßen und abgestürzt. Es ist unklar, ob Menschen verletzt wurden.

Auch wie viele Personen an Bord der beiden Maschinen gewesen sind, weiß man noch nicht. Kollidiert seien ein Bomber und ein Jagdflugzeug aus Zeiten des Zweiten Weltkrieges. Videos auf Twitter zeigen, wie die Jagdmaschine den Bomber rammt und beide abstürzen. Nach dem Aufprall sieht man eine Explosion und eine große Rauchwolke.

*viewer discretion advised* A clear video showing the moment two planes collided mid-air during an airshow in Dallas this afternoon WFAA reports one was a B-17 https://t.co/osyRmWaq45

Die Flugshow in Dallas fand anlässlich des "Veterans Day" statt, dem Ehrentag der Veteranen in den USA.

Mehr News gibt es hier:

Russland-Ukraine-Krieg Mitten im Kriegs-Chaos: Diesen Gruß lässt Banksy der Ukraine da

Ein Mädchen, das auf Trümmern einen Handstand macht - so hat sich der Street-Art-Künstler in der Ukraine verewigt.  mehr...

DASDING DASDING

Politik Die Gen Z geht den Republikanern auf die Nerven

Dass die Gen Z so einflussreich bei den US-Wahlen war, gefällt manchen Politikern gar nicht. Was steckt dahinter?  mehr...

DASDING DASDING

Fußball FIFA verbietet dänisches Trainingstrikot für die WM

Das Team wollte beim Training in Katar Trikots mit der Aufschrift "Menschenrechte für alle" tragen.  mehr...

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Reuters ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, AFP, AP und SID.

Twitter ist ein soziales Netzwerk aus den USA und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt. Auch Unternehmen und Vereine sind auf Twitter aktiv. Sie schreiben Tweets mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Tweet kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Tweet echt sind. Seit Elon Musk Twitter gekauft hat, ist das allerdings schwieriger geworden. Deshalb sind wir aktuell sehr vorsichtig mit Informationen, die ausschließlich über Twitter verbreitet werden.

STAND
AUTOR/IN
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, DASDING/Niko Neithardt)