Kool Savas auf der Bühne (Foto: IMAGO, IMAGO / agefotostock)

Good News

Kool Savas: So hilft sein Sohn anderen Kindern!

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
SWR-Redakteurin Isabel Gebhardt (Foto: DASDING, privat)

Der Sohn von Kool Savas kennt wohl ein Leben im Luxus. Aber: Er hat jetzt Geld für andere gesammelt.

Und zwar für Kinder, denen es nicht so gut geht. Auf Instagram postete ein Mitarbeiter einer Hilfsorganisation aus Stuttgart, dass Kool Savas' Sohn in seiner Grundschule und bei seinen Freunden Geld gesammelt hat.

Die Spende: eine Tischtennisplatte 🏓

Davon wurde dann eine Tischtennisplatte gekauft. Für wen die Tischtennisplatte genau ist, ist nicht bekannt. Es heißt nur, dass die Kinder in einem Armenviertel leben.

Diese Tischtennisplatte wurde von dem gesammelten Geld bezahlt:

Kinder spielen an einer Tischtennisplatte (Foto: Screenshot Instagram/@koolsavas)
Screenshot Instagram/@koolsavas

Die Organisation hat Projekte in verschiedenen Ländern. So wird zum Beispiel Kindern in Bosnien, Kambodscha und im Jemen geholfen. Die Helferinnen und Helfer sind auch in der Ukraine unterwegs - einer davon war Kool Savas. Er war vor einiger Zeit dort, um den Menschen, die im Krieg leben, zu helfen.

Kool Savas stand auch schon mit seinem Sohn auf der Bühne:

Full Flex. Alles erreicht. https://t.co/78SzqGOOSb

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
SWR-Redakteurin Isabel Gebhardt (Foto: DASDING, privat)