LeBron Bronny James Jr. of USA during the 2024 NBA-Draft combine

NBA-Draft

Bald erstes Vater-Sohn-Duo der NBA-Geschichte?

Stand
Autor/in
André Mamengui
André Mamengui
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun

Die Los Angeles Lakers haben Bronny James gedraftet. Er könnte in der neuen Saison mit seinem Vater zusammenspielen.

In der zweiten Runde des NBA-Drafts 2024 haben die Los Angeles Lakers mit Bronny James den Sohn des Superstars LeBron James gedraftet. LeBron James, der seit 2018 für das Westküsten-Team spielt, könnte mit seinem Sohn also in der kommenden Saison Historisches schaffen und das erste Vater-Sohn-Duo der NBA-Geschichte werden.

Das James-„Vermächtnis“ in der NBA

Trotz durchwachsener College-Saison wurde Bronny James gedraftet. Papa LeBron postete stolz Kinderfotos auf Instagram:

Um in der Saison 24/25 ins NBA-Team der Lakers zu kommen, muss Bronny James in der NBA Summer League überzeugen.

Mehr NBA-News:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die ARD - das sind die öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerischer Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Most Wanted

  1. Musik So kommst du maybe spontan noch an Taylor-Swift-Tickets

    Die Eras-Tour von Taylor Swift ist komplett ausverkauft. Fans in Gelsenkirchen sind spontan an Karten gekommen. Wie das?

    DASDING DASDING