Faker beim Finale in San Francisco (Foto: IMAGO, Copyright: xKelleyxLxCoxx 20221105_gma_ax5_0459)

Worlds 2022

League of Legends: Fakers Risiko und Kerias bittere Tränen!

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)

Beim Finale der League of Legends-WM hat das Team von DRX überraschend gegen T1 gewonnen.

Beim Duell der Mannschaften aus Südkorea in San Francisco spielte LoL-Superstar Faker eine besondere, für ihn tragische, Rolle. Der Midlaner probierte zusammen mit seinem Teamkollegen Zeus eine "Backdoor". Sie teleportierten sich vor die DRX-Basis. Dort wollten sie die beiden letzten Türme und den Nexus zerstören. Das ging schief und das Finale anschließend verloren, denn Faker und Zeus wurden beide gekillt.

Hier kannst du dir die "Backdoor" noch mal genau anschauen.

Keria weint und wird von Ex-Team getröstet!

Nach dem Finale war Keria von T1 ziemlich emotional: Er musste die Niederlage verarbeiten. Zusätzlich verlor er auch noch gegen seine Ex-Kollegen. Bis November 2020 ging Keria für DRX an den Start. Auch Faker tröstete seinen Teamkollegen.

Weitere Gaming-News gibt es hier:

Gaming Leak: Bilder von Neymar und Messi in Modern Warfare 2

Neben den beiden Stars von Paris Saint Germain soll auch Paul Pogba als Operator spielbar sein.  mehr...

Gaming Glücksspiel: Trymacs will kein FIFA mehr zocken!

Der Streamer möchte damit seine Zuschauer vor den Folgen von Glücksspiel schützen.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Gaming Disney Dreamlight Valley: Update entfernt nervigen Effekt

In den nächsten Tagen sollen einige Bugs gefixt werden und der Erschöpfungseffekt verschwinden.  mehr...

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Niklas Behrend
NEWSZONE-Redakteur Niklas Behrend (Foto: SWR, privat)