Einkauf in einem Supermarkt oder Discounter. (Foto: imago images, IMAGO / Martin Wagner)

Geld

So könnten Lebensmittel wieder billiger werden

STAND
AUTOR/IN

Seit Wochen heißt es: Alles wird teurer! Jetzt gibt es eine Idee, wie zumindest Lebensmittel günstiger werden könnten.

Weil die Preise überall steigen, können sich viele Menschen nur noch das Nötigste leisten. Deshalb fordern soziale Verbände, dass die Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel wie Obst und Gemüse wegfällt. Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir findet die Idee gut. Er meint, wenn Obst und Gemüse günstiger sind, sei es auch einfacher sich gesund zu ernähren.

Was heißt das genau?

Bei Lebensmitteln liegt die Mehrwertsteuer normalerweise bei sieben Prozent. Das heißt, wenn Bananen 1 Euro kosten, dann sind darin 7 Cent Mehrwertsteuer enthalten. Ohne die Steuer würden die Bananen nur 93 Cent kosten.

Das spricht gegen den Vorschlag

Der Handel und der Paritätische Gesamtverband sind gegen den Vorschlag. Denn auch Menschen, die genug Geld haben, würden dann weniger zahlen. Der Verband sagte außerdem, dass ärmere Menschen dadurch zu wenig sparen würden. Die Preiserhöhung könnte damit nicht ausgeglichen werden.

Wie du günstig an Lebensmittel kommst, liest du hier:

STAND
AUTOR/IN