Eine Angestellte des Essenslieferdienstes Lieferando f├Ąhrt ├╝ber eine Kreuzung. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas)

Technik

Ladekabel und Co.: Das gibts in dieser Stadt k├╝nftig vom ­čÜ┤ÔÇŹÔÖé´ŞĆ-Lieferservice

STAND
AUTOR/IN
Max Stokburger
Max Stokburger  (Foto: DASDING)
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, DASDING/Niko Neithardt)

Lieferando bietet in Berlin bald rund 100 Elektroartikel an, die du dir nach Hause liefern lassen kannst.

Das geht, weil der Lieferservice mit Mediamarkt zusammenarbeiten. Zum Angebot geh├Âren Ladekabel, Batterien, USB-Sticks und anderer Elektro-Stuff. Bestellt werden kann easy ├╝ber die App von Lieferando. Das musst du zum neuen Service wissen:

  • Die Ware soll nach 35 Minuten geliefert werden
  • Die Preise orientieren sich an denen im Mediamarkt/Saturn-Onlineshop
  • Auf jede Lieferung f├Ąllt eine Pauschale von 89 Cent an

Die Testphase des neuen Angebots soll in Berlin mehrere Monate dauern. In diesem Feld will das Unternehmen in Zukunft deutlich mehr machen. Dass der Service also bald auch in deine City kommt, scheint durchaus m├Âglich.

Btw: Der Lieferservice Flink hat auch seit einiger Zeit ein Technik-Angebot.

An Lieferando gibts aber auch Kritik wegen der Arbeitsbedingungen. Mehr dazu steht hier:

Job Es reicht! Lieferando-Rider werden jetzt zum ersten Mal...

...streiken! Sie fordern haupts├Ąchlich einen h├Âheren Stundenlohn und Zuschl├Ąge.

DASDING DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten k├Ânnen f├╝r uns Quellen f├╝r News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich besch├Ąftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. F├╝r Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, f├╝r Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten k├Ânnen f├╝r uns Quellen f├╝r News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich besch├Ąftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. F├╝r Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, f├╝r Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Most Wanted

  1. Musik Song von One Direction geleakt: Was steckt hinter "Where We Are"?

    Seit einigen Tagen ist ein Song DAS Thema bei den 1D-Fans. Sie machen sich jetzt gro├če Hoffnung auf eine Reunion.

    DASDING DASDING

  2. Unfall Mann stirbt auf seinem JGA bei Busungl├╝ck in ├ľsterreich

    Im Bus sa├čen 32 M├Ąnner aus Niederbayern. Sie waren auf einem Junggesellenabschied unterwegs.

    DASDING DASDING

  3. YouTube "Gewitter im Kopf" - Jan h├Ârt nach Gehirn-OP auf

    "Macht's gut" hei├čt sein neuestes Video. Creator Jan Zimmermann will jetzt nicht mehr weitermachen.

    DASDING DASDING