US-Rapper Lil Tjay bei den BET Awards 2019 in Los Angeles. (Foto: IMAGO, IMAGO / ZUMA Wire)

Stars

Lil Tjay wurde angeschossen!

STAND
AUTOR/IN
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun (Foto: SWR, privat Zilan Hatun)

Der Rapper musste zur Not-Operation ins Krankenhaus. Der Eingriff verlief gut.

Laut der Online-Boulevardzeitung TMZ wurde Lil Tjay Dienstagnacht in Edgewater im US-Bundesstaat New Jersey angeschossen. Vor einer Fast-Food-Kette soll es einen Streit gegeben haben. Da seien auch schon erste Schüsse gefallen, heißt es. Dann sei die Schießerei an einer Tankstelle in der Nähe weiter gegangen.

Wie geht es Lil Tjay?

Das Bergen County Prosecutor's Office (BCPO) teilte später mit, dass sein Zustand von kritisch auf stabil eingestuft wurde. Lil Tjay ist auf dem Weg der Besserung. Der mutmaßliche Täter wurde gefasst.

Update on #BCPONJ & @EdgewaterPolice investigation in Edgewater NJ shooting: per initial investigation, does not appear to be random act and one victim upgraded from critical to stable condition. Other admitted to hospital with non-life threatening injuries in good condition.

Der US-Rapper Trouble ist tot:

Hiphop US-Rapper Trouble ist tot

Der Rapper aus Atlanta wurde am frühen Sonntagmorgen erschossen. Er wurde 34 Jahre alt.  mehr...

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun (Foto: SWR, privat Zilan Hatun)