Lionel Messi im Trikot von Paris Saint-Germain (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas)

Fußball

Messi zurück zu Barça? Verein steht mit Superstar in Kontakt

Stand
AUTOR/IN
Max Stokburger
Aslı Kaymaz
Asli Kaymaz (Foto: SWR DASDING)

Sein Vertrag bei Paris läuft im Sommer aus. Barça will Messi wieder ins Camp Nou holen - und befeuert die Gerüchte.

Barca-Vize Rafa Yuste hat auf einer Klub-Veranstaltung am Freitag angekündigt, dass er den 35-jährigen Argentinier zurück nach Barcelona holen will. Das haben spanische Medien übereinstimmend berichtet.

Was sagt Barça-Trainer Xavi?

Er würde sich über eine Rückkehr freuen. Xavi hat selbst einige Jahre an der Seite von Messi gespielt. Der Trainer hat offenbar schon Pläne, wo Messi im Fall seiner Rückkehr spielen soll: nicht im Sturm, sondern in einer tieferen Mittelfeldposition. Auch der Stürmer-Star hat laut Mundo Deportivo bereits mit Barça wegen einer möglichen Rückkehr gesprochen.

Messi zurück zu Barça - wie safe ist das?

Das ist aktuell schwer zu sagen, bekannt ist aber:

  • Barça hat großes Interesse
  • PSG will Vertrag verlängern
  • Vereine wie Al-Hilal (Saudi-Arabien) und Inter Miami (USA) haben auch Interesse

Wohin es Messi am Ende zieht oder ob er doch bei Paris Saint-Germain bleibt, ist noch unklar. Sollte Messi seinen Vertrag aber nicht verlängern, wäre er im Sommer ablösefrei zu haben.

Wie viel Cash der Superstar in Paris aktuell verdient, steht hier:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Most Wanted