Rapper Luciano bei den HYPE AWARDS 2019 (Foto: IMAGO, IMAGO / Jan Huebner)

Rap

50 Cents Ansage an Luciano: "Schick mir Geld!"

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )

In einer Insta-Story fordert der US-Rapper Geld von Luciano als Lösegeld - natürlich nur aus Spaß.

Im Video umarmt 50 Cent Lucianos Manager und tut so, als ob er ihn gefangen hält. Er würde den Manager erst wieder freilassen, wenn Luciano ihm Geld schickt. Der Manager und Fifty lachen herzlich dabei.

Fifty auf Europatour

Die beiden verstehen sich offenbar sehr gut. Sie hatten sich während 50 Cents Europatour in Wien getroffen. Offenbar hat der Gründer von Streetlife International Nader Korayeim die beiden zusammengebracht.

So erfolgreich ist Luciano:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Hans Liedtke
Hans Liedtke (Foto: )