Mainz 05 gegen Borussia Dortmund, Bundesliga, 33. Spieltag

Fußball

Direkter Abstieg verhindert: Mainz fetzt Dortmund!

Stand
AUTOR/IN
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun

Mit 3:0 haben die Mainzer den Champions-League-Finalisten geschlagen und sich damit auf Tabellenplatz 15 hochgekämpft.

Möglich bleibt nur noch ein Abstieg über den Relegationsplatz, falls Mainz 05 am letzten Spieltag verliert und Union Berlin gewinnt. Vor den direkten Abstiegsplätzen 17 und 18 hat sich Mainz aber mit dem Heimsieg gegen den BVB gerettet.

3:0 nach nur 23 Minuten!

In der zwölften Minute ging Mainz mit einem Tor von Leandro Barreiro in Führung. Lee Jae-Sung setzte in der 19. und 23. Minute nach. Der BVB hat nicht mit der A-Mannschaft gespielt: Fast alle Spieler, die in der Champions League in der Startelf spielen, standen heute nicht auf dem Platz. Der Grund: Für Dortmund geht es in der Bundesliga um nichts mehr. Sie fokussieren sich voll auf das Champions-League-Finale am 1. Juni gegen Real Madrid.

Mehr Fußball-News:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Most Wanted

  1. Friedrichshafen

    Bodensee 23-Jähriger von Tretboot gesprungen und verschwunden: So läuft die Suche!

    Der 23-Jährige war am Montag mit einem Tretboot auf dem Bodensee unterwegs. Jetzt wird er vermisst.

    SWR4 am Dienstag SWR4

  2. Missbrauch Wegen "Baby Reindeer": Mehr Männer suchen sich Hilfe

    Die Netflix-Serie "Baby Reindeer" ermutigt Männer, die Opfer von sexualisierter Gewalt wurden oder sind, sich Hilfe zu suchen. Das sagt eine britische Hilfsorganisation.