Megan Thee Stallion auf dem roten Teppich beim Super Bowl 2022 (Foto: IMAGO, xImagexPressxAgencyx originalFilename: collin-michaelr220213_npUoZ.jpg)

Stars

Megan Thee Stallion bekommt eine eigene Serie

STAND
AUTOR/IN

Im Dezember hatte die Rapperin einen Deal mit Netflix unterzeichnet, um gemeinsame Projekte zu produzieren.

Es soll eine Comedy-Serie werden, die auf dem Leben der 27-Jährigen basiert. Das sagte Tracey Pakosta, Comedy-Chefin bei Netflix, in einem Interview mit "Deadline".

Es ist sehr früh. Sie kam herein und schlug etwas vor, das locker auf ihrem Leben als Kind basierte, und wir waren sehr aufgeregt darüber. Wir denken, sie ist etwas Besonderes.

Mehr als nur eine Musikerin

Die gebürtige Houstonerin hatte schon mal gesagt, dass ihr Interesse nicht nur bei der Musik liegt: „Ich hatte schon immer eine Leidenschaft dafür, kreative und unterhaltsame Geschichten zu erzählen, daher freue ich mich sehr über diese Partnerschaft mit Netflix."

Weitere Infos zu der Serie gibt es nicht.

STAND
AUTOR/IN