Rapper Kelvyn Colt steht auf der Bühne des Spring Break Festival am Goitzschesee in Pouch. Rund 25 000 Besucher feiern am ehemaligen Tagebaurestloch bei Bitterfeld. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Alexander Prautzsch)

Awareness

Dieser Musiker veranstaltet einen Protest für mentale Gesundheit

STAND
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: DASDING)

Kelvyn Colt möchte seine Community dazu bewegen, offener über Mental Health zu sprechen.

Dafür hat der 28-Jährige einen "Mental Health Awareness Protest" unter dem Namen "German Angst" organisiert, der am 14. Januar in Berlin stattfinden soll. Dabei möchte Kelvyn den Leuten einen Ort bieten, um gemeinsam über eigene Erfahrungen zu sprechen und sich gegenseitig Trost zu spenden. Sein Ziel ist es, als Gemeinschaft das Bewusstsein für das Thema der psychischen Gesundheit zu stärken:

Wir haben Wirtschaftskrisen, Inflation, die Pandemie und andere Probleme auf der Welt, mit denen wir uns befassen. Aber ich habe immer noch das Gefühl, dass psychische Gesundheit ein Thema ist, über das wir nicht genug sprechen.

Ein Event mit Talks und Musik

Auch andere Stars wie die Autorin und Choreografin Nikeata Thompson oder der Musikproduzent und Streamer Rewinside sind am Start. Außerdem soll es laut Kelvyn weitere Guest-Speaker sowie Livemusik geben.

Mehr Infos zum Protest gibts in den Slides:

Auch Sido spricht offen über seine Psyche:

Stars Corona & Drogensucht: Sido packt aus

In der Pandemie rutschte der Rapper in die Drogensucht ab. Was ihm half, war ein Entzug mit anschließender Therapie.

DASDING DASDING

Mehr News findest du hier:

Stars Selena Gomez: "Ich bin dankbar, am Leben zu sein"

Anlässlich des Mental Health Days veröffentlichte die Sängerin den Trailer ihrer neusten Doku: "My Mind and Me".

DASDING DASDING

Bayern

Mental Health Bist du einsam?

Das Land will mit Influencern auf die Folgen von Einsamkeit aufmerksam machen.

Nachrichten, Wetter SWR2

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

STAND
AUTOR/IN
Djamila Chastukhina
Djamila Chastukhina (Foto: DASDING)

Most Wanted

  1. Geld So risky ist es über Klarna mit Rechnung zu bezahlen!

    Schulden bei Klarna als Flex aufbauen? Der TikTok-Trend ist keine gute Idee - das könnte dein Leben versauen.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. Katastrophe Erdbeben in der Türkei und Syrien: Tausende Tote und Verletzte

    Mehrere Erdbeben erschütterten die türkisch-syrische Grenzregion. Es gibt mehr als 4.200 Tote und sehr viele Verletzte.

    Die junge Nacht DASDING

  3. DSDS Katja Krasavice: "Beweis-Video" soll Bohlens Lügen entlarven

    In Katjas TikTok ist ein Screenshot zu sehen, der einen Chatverlauf zwischen Dieter Bohlen und Krasavice zeigen soll.

    DASDING DASDING