Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht im Hintergrund ist Wald zu sehen.  (Foto: IMAGO, IMAGO / Fotostand)

Meßstetten (Zollernalbkreis)

Mann soll ukrainische Kinder sexuell missbraucht haben

STAND
AUTOR/IN
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun (Foto: SWR, privat Zilan Hatun)

Der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma nutzte die Situation in einem Ankunftszentrum für ukrainische Flüchtlinge aus.

Die Staatsanwaltschaft und Polizei teilten mit, dass der 24-Jährige zwei Mädchen in der Unterkunft bedrängt und berührt haben soll. Die Kinder im Alter von sechs und sieben Jahren gaben danach ihren Müttern Bescheid. Der Verdächtige sitzt inzwischen in U-Haft.

Mehr News aus Baden-Württemberg gibt's hier:

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg In diesen Städten in BW werden die meisten Menschen vermisst!

Mehr als 1.100 Menschen in Baden-Württemberg galten Anfang April als vermisst.  mehr...

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun (Foto: SWR, privat Zilan Hatun)