More Nutrition Challenge (Foto: DASDING, morenutrition.de)

Lifestyle

Wie gefährlich ist die "More Transformation Challenge"?

STAND
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt  (Foto: DASDING)

In 45 Tagen so viel abnehmen wie möglich. Dafür gibt's Kritik gegen Christian Wolf und More Nutrition.

Mehrere Zehntausend Euro gibt es für diejenigen zu gewinnen, die den "coolsten Glow Up" in der vorgegebenen Zeit bekommen. Mit anderen Worten: Wer verliert am meisten Gewicht und pumpt sich am schnellsten auf? Diese Herausforderung in nur knapp anderthalb Monaten zu schaffen, könnte für einige ungesund ausgehen. Ob jemand Anabolika benutzt oder sich auf Krampf runterhungert, könne am Ende niemand kontrollieren, kritisieren viele im Netz - unter anderem Influencerin Jenna Miller.

More Nutrition Challenge (Foto: DASDING, Instagram / jenna__miller)
Instagram / jenna__miller

Christian Wolf äußert sich nach Kritik

Nachdem die Vorwürfe nach dem Start im neuen Jahr immer lauter wurden, hat Christian Wolf sich online dazu geäußert, dass die Auswahl der Gewinner angepasst wird. Man wolle darauf achten, dass sich eben nicht zu krass abgemagert wird, um das Ziel zu erreichen und das Cash zu gewinnen.

Wird dein Gym teurer? Kein Problem, du kannst dich wehren:

Sport Rip-off im Gym: Gericht verbietet Preiserhöhung!

Wer in einem Fitnessstudio durch den Eingang läuft, stimmt nicht automatisch einer Preiserhöhung zu.

DASDING DASDING

Mehr News:

TikTok Urin-Prank: Momonews legt Streamer rein

Barrelo, Mo Abdallah, Ozan und Rocky hatten schlecht über ihn geredet. Dafür gab es besonders eklige Rache.

USA Wegen Mord: Erstmals trans* Frau in den USA hingerichtet

In Missouri wurde eine trans* Person hingerichtet. Sie begann ihre Transition im Gefängnis.

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Most Wanted

  1. Remshalden

    Remshalden Update: Leiche der vermissten 16-Jährigen aus Remshalden gefunden

    Das Mädchen war seit mehr als einer Woche verschwunden. Jetzt hat die Polizei sie gefunden.

    PUSH SWR3

  2. Rastatt

    Rastatt Weltkriegsbombe in Rastatt wird gesprengt: Häuser evakuiert und Zugausfälle

    Die Strecke für den Nah- und Fernverkehr der Bahn ist erst mal gesperrt. Erste Häuser wurden geleert.

    DASDING DASDING

  3. Hogwarts Legacy Gronkh: Kritik und Support nach "Egal-Aussage" zu J.K. Rowling

    Gronkh hat gesagt, dass ihm J.K. Rowling egal ist. Einige finden die Aussage des Youtubers ignorant und transfeindlich.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING