Social Media-Illustrationen Das Netflix-Logo ist auf einem Fernseher im Hintergrund, eine Fernbedienung im Vordergrund zu sehen (Foto: IMAGO, IMAGO / NurPhoto)

Streaming

So will Netflix Account-Sharing kontrollieren

STAND
AUTOR/IN
Alina Surawicz
Portraitfoto von Alina Surawicz (Foto: DNA Creative Collective / Niko Neithardt)

Wenn du dir einen Netflix-Account teilst, musst du dafür schon ab März extra zahlen.

Doch wie will der Streaming-Dienst das kontrollieren? Netflix hat mitgeteilt, dass sie das mit Hilfe von IP-Adressen, Geräte-IDs und Kontobewegungen durchsetzen möchten.

Wie viel kostet Netflix Account-Sharing?

Netflix wird von Personen, die Konten mit anderen außerhalb ihres Haushalts teilen, eine Extra-Gebühr verlangen. In einigen lateinamerikanischen Ländern kostet das Sharen bereits mehr Geld. Umgerechnet sind es dort etwa 3 Euro mehr. Wie viel es in Deutschland sein wird, ist noch nicht bekannt. Es könnte jedoch teurer sein.

Gibt es bald ein neues Netflix? Das hat ARD-Chef Kai Gniffke vor:

Streaming ER will das neue deutsche TikTok, Netflix und Co schaffen

Wie ARD-Chef Kai Gniffke das machen will und mehr, kannst du ihn am 24. Januar im Insta-Live fragen.

TALK SWR3

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Most Wanted

  1. Remshalden

    Remshalden Update: Leiche der vermissten 16-Jährigen aus Remshalden gefunden

    Das Mädchen war seit mehr als einer Woche verschwunden. Jetzt hat die Polizei sie gefunden.

    PUSH SWR3

  2. Hogwarts Legacy Gronkh: Kritik und Support nach "Egal-Aussage" zu J.K. Rowling

    Gronkh hat gesagt, dass ihm J.K. Rowling egal ist. Einige finden die Aussage des Youtubers ignorant und transfeindlich.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  3. Rastatt

    Rastatt Spezialisten sprengen Weltkriegsbombe in Rastatt

    Die Bombe lag nah an den Gleisen. Deswegen sind Regional- und Fernzüge nicht gefahren. Auch die A5 war gesperrt.

    DASDING Musik Nonstop DASDING